Ich zeige Dir, wie Du an gewöhnlichen Tagen HÖHEPUNKTE erleben kannst.

Du wirst morgens mit LUST aufstehen, weil du immer wieder erlebst, wie vielfältig und wunderbar das Leben ist.

 Das SCHÖNE zu entdecken ist leicht und spielerisch.

Es ist GENUSS, der keinen Pfennig kostet.

Beim aufmerksamen Schauen bist Du ganz in Deinem

Die wundersamen Bilder kommen auf dich zu, es braucht KEINE Anstrengung dafür.

Das Entdecken ist wie ein LEBENSELIXIER - Du kommst in Schwung.

IDEEN fließen. Deine SICHTWEISE verändert sich.

 

 

 

Ein-Tages-Workshop am 30.09.2017 Bilder der Teilnehmerin

 

 

 

 

Ein von Emotionalität geleiteter Blick. Allem voran das Staunen, entzücktes verträumtes verrücktes fassungsloses Staunen darüber,

was einem zufällt auf den Pirschgängen ins Reich der Bilder.

Staunen, das innehalten lässt, das sich die Augen reibt vor dem Wundersamen, was sich überall zeigt.

Im Blick zudem die Ehrfurcht vor der Schönheit, die entsteht, ohne gemacht zu sein – vor der Kraft der Natur

ebenso wie der Macht des Zufalls.

Rostig-splittrige Oberflächen deren Zauber einen Augenmenschen immer wieder in seinen Bann schlägt.

Und er teilt sich jedem mit, der bereit ist, innezuhalten und die Dinge der Welt nicht für selbstverständlich zu nehmen.

Mittlerin dieses staunenden Blickes möchte ich sein.

 

unter Verwendung eines Textausschnittes von TILL ANSGAR BAUMHAUER aus I see I feel I do

 

 

https://www.das-andere-sehen.de/kurse-shop/kursangebote/

 

 

A N D E R S sehen ist mehr als eine andere Sicht auf die Dinge.

A N D E R S sehen ist e i n Weg, den Alltag genußvoller zu erleben.

 

Wenn wir anders sehen, sehen wir auch das Andere.

Von nahezu allen gezeigten Bildern fertige ich auch VERGRÖSSERUNGEN bis A2 oder größer an.

Auf Papier, gerahmt oder auf Alu/Acryl aufgezogen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Christine Koch.

Seit dem Grafikstudium in den siebziger Jahren fotografiere ich.

 

Bilder haben schon immer einen festen Platz in meinem Leben und in meiner Arbeit.

Ein Kollege titulierte mich einmal als

"Meisterin des Sehens".

 

Immer wieder sind Menschen erstaunt, was ich alles sehe und wie ganz Profanes durch meine Sicht zu etwas Besonderem wird.

 

A N D E R S sehen bereichert mein Leben und ist Lebenselixier.

 

Es macht mir sehr große Freude, das Gesehene mit anderen zu teilen.

 

 

A N D E R S sehen

Schule des Sehens

 

Christine Koch

Augsburger Str. 48

01309 Dresden

info@das-andere-sehen.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ATELIER 7 STEIN

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.